Gala – der beliebteste Apfel der Schweizer. Bild: Silvan Thüring
Gala – der beliebteste Apfel der Schweizer. Bild: Silvan Thüring

Ausstellungen

«Der Apfel»

Naturmuseum, Solothurn

Die aus Mostindien stammende Sonderausstellung beschäftigt sich mit dem König der Früchte und beleuchtet seine verschiedenen Facetten in allen Farben.

Wer es diesen Frühling verpasst hat, träumend unter einem blühenden Apfelbaum zu liegen, der kann dies in der Ausstellung «Der Apfel» im Naturmuseum Solothurn nachholen! Die aus Mostindien stammende Sonderausstellung beschäftigt sich mit dem König der Früchte und beleuchtet seine verschiedenen Facetten in allen Farben.

Die Ausstellung macht Genussqualität, Bedeutung, Geschichte und Symbolik, Sortenreichtum und mannigfache Verarbeitung des Apfels sichtbar und lässt den König der Früchte in seiner ganzen Vielfalt erleben und erfahren.

Datum

Bis  22.4.2018   jeweils Di bis Sa   14:00 - 17:00 Uhr

jeweils So   10:00 - 17:00 Uhr

Preis

Eintritt frei!

Adresse

Naturmuseum
Klosterplatz 2
4500 Solothurn

Kontakt

Naturmuseum
Klosterplatz 2
4500 Solothurn
naturmuseum@solothurn.ch
032 622 70 21

Kategorie

  • Kochen / Essen / Trinken
  • Natur
  • Sonderausstellung

Zielgruppe

  • Offen für alle

Barrierefreiheit

  • Rollstuhlgängig
  • Toilette mit Rollstuhl befahrbar

Vergünstigungen

  • Gratis für alle / Freier Eintritt

Webcode

guidle.com/fD4JhN